Wollen Sie uns helfen

Wir wünschen, dass die Ereignisse, die 2015 das Jahr des Millenniums markieren werden, ein echtes Fest und zu gleicher Zeit einfach und für alle zugänglich sind : Glockenspielkonzerte aus den Bereichen rundum die Kirche zu hören, Orgelkonzerte, Vorträge für die Öffentlichkeit, Ausstellungen über der Nachbarschaft ….

Jedoch werden diese Ereignisse Kosten haben, und wir bieten den Händlern, den kleinen und großen Unternehmen…durch eine Spende ‘ Pate oder Patin des Millenniums ‘ zu werden. Ihre Unterstützung für das Millennium bedeutet die Fortsetzung unserer Unternehmens in einem einzigartigen Ort, der pro Jahr 22000 Besucher begrüßt, zu ermutigen. (Durchschnitt seit 2006)

Wir erwarten Ihre Spenden auf dem Konto

BE79 1400 5714 9033

des Kirchenvorstands von der St-Bartholomäuskirche

mit der Aussage ‘Millennium + den Namen Ihres Handels oder Ihres Unternehmens

Für Spenden ab € 250 wird Ihr Logo auf dieser Website aufgenommen und auf der Site http://www.st-barthelemy.be mit, unter anderem, Linken auf Ihre Webseiten verbunden.

Im Laufe des Millenniumsjahres wird der Name Ihres Unternehmens, Ihres Handels in die Liste der Sponsoren im Empfangsraum der Kirche stehen und im gedruckten Programm der Millenniumsereignisse ernannt werden.

Sie bevorzugen , dass das beginnende Millennium mit einem bleibenden Eindruck markiert wird ?

Nehmen Sie Teil an der Unterzeichnung.

Anlässlich des Jahrtausends von der St-Bartholomäuskirche haben der Kirchenvorstand, die ASBL Kunst-und-Geschichte-St-Bartholomäus-Lüttich und die Sant’Egidio- Gemeinschaft-in-Lüttich eine Unterzeichnung ausgearbeitet, deren Ziel ist, die Kirche mit liturgischen Möbeln auszustatten, in Harmonie mit dem bemerkenswerten Altar, womit sie am Ende der Restaurierung ausgerüstet wurde. Das Projekt umfasst den Erwerb von Leuchtern, von Sitzen für den Priester und die Messdiener von Jacques Dieudonné hergestellt (http://www.dieudonne-artsacre.com), dem Künstler, der den Altar geschaffen hat.

Die König-Baudouin-Stiftung unterstützt dieses Projekt, was bedeutet, dass alle Spenden von € 40 oder mehr, die im Auftrag der Stiftung gestellt werden, Anspruch geben auf eine Bescheinigung für einen Steuerabzug des versteuerbaren Einkommens (§ 104.- CIR)

Wie unterzeichnen ?

Spenden können jetzt und ,wenn möglich, vor dem 31. Dezember 2015 abgelegt werden auf das Konto

BE10 0000 0000 0404

BIC : BPOTBEB1 der König-Baudouin-Stiftung

mit der Erwähnung ‘ 128/2627/00074′ (Passen Sie auf die strukturierte Erwähnung auf!)

Diese letzte Aussage ist wichtig, weil sie das Millenniumsprojekt von St-Bartholomäus identifiziert.

Genauer gesagt, umfasst das durch die Unterzeichnung zu finanzierende Projekt die folgenden Punkte :(1) zwei Leuchter, (2) einen Sitz für den Priester, (3) zwei Sitze für die Messdiener und (4) zwei zusätzliche Kerzleuchter. Das Ganze für einen Gesamtbetrag von € 16.420.

Wenn die während des Bezugs angehobene Summe ungenügend ist, wird nur ein Teil der Möbel gekauft, in der Reihenfolge der Präsentation weiter oben. Der Rest, der nach dieser Operation bleiben würde, würde benutzt werden, um mit von den Projektpartnern gemeinsam getragen Geldmitteln einen zusätzlichen Teil zu erwerben.

Sie wünschen ein anderes Angebot ‘nach Maß’

Kontaktieren Sie uns an der hier unten gegeben E-Mail-Adresse :

jm.kinet@yahoo.fr